Sigenet

Sino-German Research Network on Public Health and Bioethics. Assessing Cultural Principles for Health: Solidarity, Justice and Responsibility

An erster Stelle der inhaltlichen Arbeit des SIGENET Projekts steht die Standardisierung eines Kanons von Referenzbegriffen. An Fragen des Umgangs mit kulturellen Leitbegriffen im Gesundheitswesen und den Lebenswissenschaften  – Solidarität, Gerechtigkeit, Verantwortung- entwickelt SIGENET  eine wissenschaftlich breit und langfristig angelegte Forschungsprogrammatik. Die drei genannten Leitbegriffe verstehen sich als exemplarische heuristische Vorschläge aus der Perspektive deutscher Ethik- und Gesundheits-Kultur und als Anfragen an chinesische Geistes- und Sozialwissenschaftler: Im Rahmen von Workshops und Forschungsberichten beteiligter Wissenschaftler wird eine Bestandsaufnahme des gegenwärtigen Standes der Verständigung über begriffliches und ethisches Grundverständnis vor dem Hintergrund des jeweiligen gesellschaftlichen und rechtlichen Rahmens erhoben. Dies soll den Einstieg in einen auf Dauer angelegten Dialogprozess zwischen deutschen und chinesischen Kollegen ermöglichen.

Comments are closed.